Aktualisieren

0 Treffer

Ostendorf

Politische Führung in Parlamenten

Das britische House of Commons und das finnische Eduskunta im Vergleich
Tectum,  2019, 402 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4277-9

74,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
58,99 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Parlamente als kraft- und machtlose Institutionen?
Die vorliegende Untersuchung will diesem Bild entgegentreten und leistet einen Beitrag zu einem nuancierten Blick auf die Arbeit der Parlamente. Unter der Leitfrage, welche Führungsstrukturen im Parlament zu finden und welche Muster parlamentarischer Führung zu identifizieren sind, erweitert die Studie die gewöhnlich exekutive Perspektive der Führungsforschung auf politische Führung in Parlamenten.
Im Anschluss an die theoretische Verankerung des Vorhabens mithilfe einer Konzeptualisierung parlamentarischer Führung widmet sich der empirische Teil der Studie den vielfältigen Mustern parlamentarischer Führung in zwei im deutschsprachigen Raum wenig bis kaum rezipierten Parlamenten: dem britischen House of Commons und dem finnischen Eduskunta.
Es zeigt sich, dass der Fokus auf Führungsmuster eine genauere Identifikation der Macht- und Handlungsmöglichkeiten eines Parlamentes ermöglicht.

»Dem Publikum wird mit Fleiß und Akribie eine dichte Beschreibung geliefert, die sich auch als Nachschlagewerk zu vielen Details des parlamentarischen Prozedere, vor allem von Führungspositionen im Parlament und dem Prozess des Führens, lesen lässt.«
Roland Sturm, Jahrbuch Extremismus & Demokratie 2020, 433 
Kontakt-Button