Aktualisieren

0 Treffer

Wiederholt

Rückkauf eigener Aktien (§ 71 AktG) unter Einsatz von Derivaten

Tectum,  2006, 221 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8288-8999-6

29,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die vorliegende Arbeit erläutert, unter welchen Voraussetzungen die Verwendung von Aktienderivaten für den Erwerb eigener Aktien gemäß § 71 Aktiengesetz zulässig ist. Im ersten Hauptteil untersucht der Autor die Einsatzmöglichkeiten von Aktienderivaten in Situationen, in denen eine Aktiengesellschaft keine Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien hat. Aufbauend darauf erläutert er, welche Anforderungen an den Einsatz von Aktienderivaten zu stellen sind, wenn eine solche Ermächtigung gegeben ist. Ein Exkurs zu insiderrechtlichen Fragestellungen bei Erwerb eigener Aktien mittels Aktienderivaten rundet die Untersuchung ab.

Kontakt-Button