Aktualisieren

0 Treffer

Kentrup

Unternehmenslobbying in der Gesundheitswirtschaft

Eine Analyse aus Sicht innovativer Unternehmen
Tectum,  2012, 380 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-2930-5

29,90 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Lobbying ist für viele Unternehmen existentiell, weil die politisch-rechtlichen Rahmenbedingungen enormen Einfluss auf die Unternehmensentwicklung haben können. Stefan Kentrup untersucht dieses Thema aus der Perspektive von Unternehmen - und nicht aus der Sicht von Verbänden. Ausgehend von dieser Betrachtung haben Unternehmen beim Lobbying drei Optionen: Eigene Aktivitäten sowie Verbands- und Beratungsaktivitäten. Am Beispiel von technologieorientierten Unternehmen in der Gesundheitswirtschaft wird eine umfangreiche Analyse von Erfolgs- und Misserfolgs-Faktoren im Unternehmenslobbying durchgeführt. Dazu werden 36 hochkarätige Experten aus Unternehmen, Politik, Verwaltung sowie Verbänden und Beratung befragt. Wesentliche Fragen sind einerseits, welche Faktoren die unternehmerische Situation beim Lobbyismus in der Gesundheitswirtschaft in Deutschland bestimmen und andererseits, welche Strategien sich daraus für Unternehmen ergeben.

Kontakt-Button