Buchstein

Ernst Fraenkel - Gesammelte Schriften

Band 1. Recht und Politik in der Weimarer Republik
1999, 704 Seiten, Leinen

ISBN 978-3-7890-5825-7

Dieses Produkt ist auch lieferbar in:
Ernst Fraenkel - Gesammelte Schriften
73,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der erste Band der Gesammelten Schriften enthält alle einschlägigen Artikel aus der Weimarer Zeit sowie thematisch zugehörige Beiträge aus dem Spätwerk.
Aus dem Inhalt:
Vorwort der Herausgeber zur Edition • Vorwort zu Band I (Hubertus Buchstein und Rainer Kühn) • Der nichtige Arbeitsvertrag • Die Betriebsratsmitglieder im Aufsichtsrat • Gewerkschaftlicher Rechtsunterricht • Der Film als sozialistische Kunstform • Der »Widerstand« • Zur Soziologie der Klassenjustiz • Betriebsräte und Arbeitsgerichtsgesetz • Sozialdemokratie und Strafrechtsreform • Hindenburg als Mythos • Ruhrkampf und Ruhrprozeß • Kollektive Demokratie • 1919-29. Zum Verfassungstag • Rechtssoziologie als Wissenschaft • Zehn Jahre Betriebsrätegesetz • Antifaschistische Aufklärungsarbeit • Hermann Heller: Rechtsstaat oder Diktatur • Die Krise des Rechtsstaats und die Justiz • Abschied von Weimar? • Um die Verfassung • Verfassungsreform und Sozialdemokratie • Die Lehren des 9. Nov. 1918

Kontakt-Button