Aktualisieren

0 Treffer

Krauß

Perspektiven Philosophischer Praxis

Eine Profession zwischen Tradition und Aufbruch
Karl Alber,  2022, 272 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-495-99983-7

49,00 € inkl. MwSt.
Erscheint Mai 2022 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

In Philosophischer Praxis steckt in vielerlei Hinsicht großes Potential – sowohl für ratsuchende Menschen, Gruppen und Organisationen allgemein als Dialogpartner, für Gesellschaft als wertvolle Institution, für Philosophie als Disziplin als Erfahrungsbasis und Forschungsfeld und letztlich für Philosophen selbst als Beruf, Berufung und Lebensform. Sie wird hier vorgestellt als eine selbst- und weltöffnende und -erschließende Praxis, die sich als eine engagierte, mindestens proto-politische, nicht-dogmatische, manchmal verbindende, manchmal differenzierende und positionierende, trotzdem begegnende und zugleich emanzipativ-kritische zu zeigen vermag.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button