Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8288-9483-9 ()
Ortiz Ortiz
Demokratie in Gefahr
Institutionen und politische Entwicklung in der Andenregion
Tectum,  2007, 370 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9483-9
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Politische Krisen und autoritäre Regression charakterisieren die politische Geschichte der Andenländer seit der Demokratisierung in den 1980er Jahren. Viele Kritiker sehen im Präsidentialismus die Hauptursache dieser politischen Instabilität. Sie empfehlen nachdrücklich die Einführung eines [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9334-4 ()
Habte
Der äthiopisch-eritreische Krieg 1998 - 2000
Ursachen, Konfliktstrukturen und internationale Lösungsversuche
Tectum,  2007, 153 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9334-4
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Ostafrika 1998: Nur fünf Jahre nach der Unabhängigkeit Eritreas von Äthiopien entflammt zwischen den Ländern ein blutiger Grenzkonflikt. Bislang haben beide Staaten ihre friedvolle Koexistenz betont. Binnen Tagen werden sie nun zu erbitterten Feinden. Am Roten Meer entspinnt sich der erste [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9746-5 ()
zur Hausen
Der Beitrag der "Europarteien" zur Demokratisierung der Europäischen Union
Tectum,  2008, 388 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9746-5
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Die europäischen Pässe, den gemeinsamen Binnenmarkt und das Euro-Geld möchte kaum jemand missen. Bei der politischen Einigung kommt der Kontinent jedoch nicht vom Fleck. Stattdessen häufen sich Klagen über ein unterschiedlich definiertes Demokratiedefizit, über eine fehlende europäische [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9482-2 ()
Hett
Der Glücksbegriff in der Aufklärungspädagogik
Tectum,  2007, 224 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9482-2
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Im Philanthropismus, der berühmtesten deutschen Erziehungsbewegung des Zeitalters der Aufklärung, nahm das Glück des Menschen einen zentralen Stellenwert ein. Ziel von Erziehung und Bildung war es, den Einzelnen, aber auch die nach ökonomischem Fortschritt strebende Gesellschaft des 18. Jahrhunderts [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9458-7 ()
Hamenstädt
Der Staat in der Globalisierung
Tectum,  2007, 143 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9458-7
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Seit Anfang der 1990er Jahre hat der Begriff der Globalisierung einen erstaunlichen Bedeutungszuwachs erlebt. Globalisierung wird oftmals sinnbildlich mit der Kraft eines fahrenden Zuges verglichen, der wie eine Naturgewalt über uns hereingebrochen ist. Scheinbar ergibt sich hieraus ein Gegensatz [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9439-6 ()
Dömich
Deutscher Neokonservatismus
Eine Rekonstruktion ausgewählter Bereiche am Beispiel Hermann Lübbes
Tectum,  2007, 119 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9439-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Der politische Begriff „Neokonservatismus“ hat Hochkonjunktur. Mit ihm wird in diesen Tagen die Politik des US-Präsidenten George W. Bush gekennzeichnet. Vor einigen Jahren waren es Ronald Reagan, Margret Thatcher und Helmut Kohl, deren Handeln als neokonservativ galt. Christian Dömich widmet sich [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9257-6 ()
Mützlitz
Die "Operation Sichere Zukunft"
Konflikte und Auswirkungen
Tectum,  2007, 134 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9257-6
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Hessen im Herbst 2003: Ministerpräsident Roland Koch präsentiert der überraschten Öffentlichkeit unter dem kernigen Namen „Operation Sichere Zukunft“ das „größte Sparprogramm in der Geschichte des Bundeslandes Hessen“. Damit sollen die maroden Staatsfinanzen strukturell entlastet und, so Koch, „in [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9232-3 ()
Froese
Die Entfesselung des Staates
Eine Föderalismusreform für mehr Handlungsfreiheit?
Tectum,  2007, 94 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9232-3
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.

Bislang galt das Nebeneinander von Bund und Ländern in Deutschland als die beste Gewähr für die Entwicklung des Staates bei gleichzeitigem Schutz vor totalitären Regimes. Schlagworte wie massenweise Arbeitslosigkeit, Bildungsnotstand und Reformstau bringen das bewährte System jedoch in Misskredit. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-8967-5 ()
Wille
Die Rechtfertigung des Irakkrieges im Kontext der Nationalen Sicherheitsstrategie der USA 2002
Tectum,  2006, 132 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-8967-5
Sofort lieferbar
29,90 € inkl. MwSt.

Existierte tatsächlich eine Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen für die Vereinigten Staaten und die internationale Gemeinschaft durch den Irak? Bestand eine wie von der US-Administration propagierte Verbindung zwischen Saddam Hussein und dem Terrornetzwerk Al Qaida? Welche Auswirkungen hat der [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-9228-6 ()
Kurz
Drogen, Terror, Öl - Entstehung und Wandel der US-Außenpolitik gegenüber Kolumbien 1999-2003
Eine netzwerkanalytische Betrachtung aus Sicht des neuen Liberalismus
Tectum,  2007, 146 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-9228-6
Sofort lieferbar
24,90 € inkl. MwSt.

Die US-amerikanische Kolumbienpolitik hat sich zur Zeit der Jahrtausendwende stark verändert. Welche Ursachen hatte dieser Wandel? Theoretische Basis für diese Studie ist der neue Liberalismus der Internationalen Beziehungen. Auf dieser Grundlage untersucht Maximilian Kurz die innerstaatlichen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button