Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8288-3922-9
Schmied
Fragile Staaten und Post-Konflikt-Situationen
Eine Analyse des Kosovo im Kontext der EU-Mission
Tectum,  2017, 286 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3922-9
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Längst sind es nicht mehr nur die großen Armeen mächtiger Staaten, die unsere Sicherheit bedrohen. Die Terroranschläge von 9/11, das Aufkommen der Terrormiliz „Islamischer Staat“ im Irak und Syrien sowie die anhaltende Flüchtlingskrise in Europa seit 2015 zeigen uns mit aller Härte, wie aus [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3847-5
von Chamier
Hunde essen, Hunde lieben
Die Tabugeschichte des Hundeverzehrs und das erstaunliche Kapitel deutscher Hundeliebe
Tectum,  2017, 290 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3847-5
Vergriffen, kein Nachdruck
19,95 € inkl. MwSt.

Der Verzehr von Hundefleisch in China oder Korea ruft hierzulande Abscheu und Entsetzen hervor. Dabei durften noch bis 1986 auch in Deutschland Hunde legal geschlachtet werden. Aus dem öffentlichen Bewusstsein ist diese Tatsache heute vollständig verdrängt. Rüdiger von Chamier hinterfragt in einem [...]

> mehr Informationen

978-3-8288-3899-4
Bengtson-Krallert
Die DDR und der internationale Terrorismus
Tectum,  2017, 412 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3899-4
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Die schon lange Zeit von westlichen Medien und Politikern vermutete Verbindung zwischen der DDR und dem internationalen Terrorismus wurde unmittelbar nach dem Mauerfall zu einer traurigen Gewissheit, deren tatsächliches Ausmaß selbst Experten überraschte. Doch der Kampf gegen den Imperialismus und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3896-3
Nuss
Wie viel Wille ist gewollt?
Beitrag zum philosophischen Verständnis von Selbstbestimmung und Willensfreiheit im Kontext Sozialer Arbeit
Tectum,  2017, 100 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3896-3
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Selbstbestimmung ist in der Sozialen Arbeit ein allgegenwärtiger Begriff. Für professionelle Kräfte ergibt sich jedoch ein Dilemma: Sie sollen einerseits normalisierend auf ihren Gegenüber einwirken und ihn zugleich nach aller Möglichkeit dabei unterstützen, sein Leben selbstbestimmt und nach seinem [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3895-6
Eifler
Intensitätssteuerung im fitnessorientierten Krafttraining
Eine empirische Studie
Tectum,  2017, 358 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3895-6
Sofort lieferbar
29,95 € inkl. MwSt.

Die Trainingsintensität gilt als zentrales Belastungsnormativ im Krafttraining. Die meisten Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen zur Intensitätssteuerung im Krafttraining stammen jedoch originär aus dem leistungsorientierten Sport oder aus Laboruntersuchungen mit leistungshomogenen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3879-6
Tillenberg
Langzeitarbeitslose in Bewerbungsverfahren - chancenlos?
Eine explorative Untersuchung bei Personalentscheidern zur Bestimmung von Stigma-Management
Tectum,  2017, 402 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3879-6
Sofort lieferbar
34,95 € inkl. MwSt.

Wie zahlreiche Untersuchungen bestätigen, werden insbesondere Langzeitarbeitslose in Bewerbungsverfahren systematisch benachteiligt. Obgleich aber die Erlebnisse auf dem Arbeitsmarkt für diese Gruppe besonders frustrierend sind, üben die Arbeitsverwaltungen unverändert Druck aus, sich weiter zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3854-3
Hombach | Stoiber
Europa in der Krise
Vom Traum zum Feindbild?
Tectum,  2017, 218 Seiten, Klappenbroschur
ISBN 978-3-8288-3854-3
Sofort lieferbar
19,95 € inkl. MwSt.

Unter dem Eindruck des bevorstehenden Austritts Großbritanniens aus der Europäischen Union haben Edmund Stoiber und Bodo Hombach bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft um das gemeinsame Projekt Europa versammelt – darunter Sigmar Gabriel, Martin Schulz, Karl-Heinz [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3942-7
Diehl
Banken-Image unter Beschuss
Die Moralisierung der Finanzkrisen-Debatte 2008
Tectum,  2017, 108 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3942-7
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Das Image der Banken ist angeschlagen und die Finanzbranche befindet sich seit 2008 in einer anhaltenden, nicht enden wollenden Vertrauenskrise. Schwindende Kundenloyalität, erhöhte Fluktuation und die nur geringe Effizienz teurer und aufwändig produzierter Werbekampagnen sind Ausdruck dieser Krise. [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3948-9
Häseler-Bestmann
Begegnung, Beratung und Bildung für Familien
Eine exemplarisch-empirische Untersuchung von Familienzentren im Stadtteil
Tectum,  2017, 340 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-3948-9
Sofort lieferbar
24,95 € inkl. MwSt.

Einem afrikanischen Sprichwort zufolge benötigt man zur Erziehung eines Kindes ein ganzes Dorf. In den westlichen Gesellschaften sind die Tage solcher „Dorfstrukturen“ jedoch weitgehend gezählt, wodurch sich die erzieherische Verantwortung alleine auf die Eltern konzentriert. Um diesen eine [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-3907-6
Mattes
Bewusstseinskultur und Gesundheit
Eine prospektive, randomisierte und kontrollierte Studie zur spirituellen Praxis von Brustkrebspatientinnen
Tectum,  2017, 436 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-8288-3907-6
Sofort lieferbar
39,95 € inkl. MwSt.

Gesundsein und Wohlergehen haben keinen fest umgrenzten Bedeutungsgehalt, sondern sind das Ergebnis einer jahrhundertealten Entwicklung von Wissenschaft, Philosophie und Kultur. Johannes Friedrich Mattes geht der Frage nach, inwieweit der Mensch als geistbegabtes Wesen durch bewusste Selbstreflexion [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button