Aktualisieren

0 Treffer

Siebert-Blaesing

Geduld als Ressource

Gesundheitsförderung junger Erwachsener im Einzelcoaching
Tectum,  2021, ca. 379 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8288-4611-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

ca. 48,00 € inkl. MwSt.
Erscheint Mai 2021 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Viele junge Menschen reagieren gestresst auf den gestiegenen Leistungsdruck. Für das Einzelcoaching stellt sich die Frage, wie Geduld die Situation der Betroffenen verbessern kann. Aufbauend auf einer historisch-philosophischen Einordnung werden Forschungsansätze und Studien zur Geduld vorgestellt. Über eine qualitative Befragung von 176 Freiwilligen im Sozialen Jahr erfährt der/die LeserIn wie junge Erwachsene Geduld als Hilfe in Krisen sehen. Zentrale Kriterien sind dabei das „Lernen von Geduld im Alltag und am Vorbild der Eltern“, eine „dialogische Beziehung“ sowie mehr „Zeit für Ruhe und Entspannung“. Für die Praxis und die Forschung werden Empfehlungen zur Gesundheitsförderung im (sozial-) pädagogischen Coaching beschrieben.

Kontakt-Button