Aktualisieren

0 Treffer

csm_EditionRainerHampp_4eae784e9d.jpg

Edition Rainer Hampp

978-3-95710-276-8
Neumann
Zusammenspiel von National- und Professionskultur im internationalen Transfer des Performance Managements
Eine Fallstudie zur Rezeption in europäischen Tochtergesellschaften auf Basis der 'multiple culture' Perspektive und unter besonderer Berücksichtigung der Mitarbeiterperspektive
Nomos,  2020, 312 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-276-8
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
29,80 € inkl. MwSt.

Um Synergien zu bilden und Wettbewerbsvorteile zu sichern, werden Managementpraktiken von Multinationalen Unternehmen häufig standardisiert und international transferiert. In der Vergangenheit sind internationale Transferprozesse jedoch oftmals gescheitert oder nur konfliktreich umgesetzt worden, da [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-275-1
Cohnen
Fachkräftemangel im Gesundheitswesen
Status quo und Handlungsansätze
Nomos,  2020, 126 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-275-1
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Wie kann ein Unternehmen trotz Zeiten des Fachkräftemangels Mitarbeiter für das Gesundheitswesen gewinnen?
Dieses Buch zeigt die Notwendigkeit aktiven Handelns von Arbeitgebern auf und verknüpft sowohl Theorie als auch Praxis. Die Betrachtung des Status quo und tiefergehende Analysen helfen, ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-274-4
Haunschild | Krause | Perschke-Hartmann | Schubert | Vedder | Vogel
Arbeit und Zeit
Nomos,  2020, 256 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-274-4
Sofort lieferbar
27,80 € inkl. MwSt.

Die Zeit ist ein zentrales Strukturprinzip moderner Gesellschaften und der Arbeit in Organisationen. Viele berufliche und private Herausforderungen hängen mit Zeitknappheit, dringenden Terminen, Überstunden sowie Beschleunigung zusammen. Die Menschen wünschen sich demgegenüber mehr Eigenzeit, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-272-0
Sinaga
Competitive Pressures and Labour Rights
The Indonesian Oil Palm Plantation and Automobile Sectors
Nomos,  2020, 307 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-272-0
Sofort lieferbar
29,80 € inkl. MwSt.

While the link between trade liberalisation and labour rights has been mostly studied at a national level, this book analyses this relation at a sectoral level. It draws on case studies of oil palm plantations and the automobile sector in Indonesia. Two main research questions guide the book:
1.  [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-273-7
Mucha | Frieß | Rastetter
Zwischen Entgrenzung, Subjektivierung und sozialer Interaktion
Arbeit im Kontext der Digitalisierung
Nomos,  2020, 266 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-273-7
Sofort lieferbar
27,80 € inkl. MwSt.

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt grundlegend, führt zu neuen Organisationsformen und einer zunehmenden Entgrenzung von Arbeit und privater Sphäre. Dies kann mehr Flexibilität bei der Vereinbarkeit verschiedener Lebensbereiche bedeuten, begünstigt jedoch zugleich selbstgefährdendes [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-270-6
Richter
Regionale Innovativität
Regional eingebettete Innovationsprozesse und ihre humankapitaltheoretischen Erfolgsdeterminanten
Nomos,  2020, 404 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-270-6
Sofort lieferbar
32,80 € inkl. MwSt.

Innovationen werden weltweit eine tragende Rolle für Prosperität und Wirtschaftswachstum zugesprochen. Dementsprechend ist die Sicherung der Innovationsfähigkeit auch ein großes Thema der wirtschaftspolitischen Gegenwart in Deutschland. Innovationen mögen in manchen Fällen globale Strahlkraft [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-269-0
Frosch
Typisch atypisch?
Männer in der Haupterwerbsphase und ihr biographischer Umgang mit beruflichen Diskontinuitäten. Eine biographieanalytische Studie
Nomos,  2020, 256 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-269-0
Sofort lieferbar
27,80 € inkl. MwSt.

Flexible Beschäftigungsformen und zunehmende Diskontinuitäten im Erwerbsleben prägen die heutige Arbeitsgesellschaft und zeigen Auswirkungen auf Arbeitsmobilität und Arbeitsorganisation. Dabei stellen individuelle Diskontinuitätserfahrung bei gleichzeitiger gesellschaftlicher und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-267-6
Eisend
Metaanalyse
Nomos,  2. überarbeitete Auflage, 2020, 113 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-267-6
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Angesichts der stark zunehmenden Zahl von wissenschaftlichen Untersuchungen ist es heutzutage für Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen kaum noch möglich, einen Überblick über alle Forschungsergebnisse selbst in einem klar abgegrenzten Forschungsgebiet zu behalten. Auch zu relativ spezifischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-268-3
Beckmann
Genderbezogene Erschließungsprozesse in der Ökonomischen Bildung
Zum Forschenden Lernen als Metamethode
Nomos,  2020, 260 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-268-3
Sofort lieferbar
27,80 € inkl. MwSt.

Beschäftigt man sich mit Testungen bezogen auf Wirtschaftswissen und -können sowie die Einschätzung der eigenen Fähigkeiten in der Domäne Wirtschaft wird eines schnell deutlich: Nahezu alle Untersuchungen attestieren Frauen und Mädchen Defizite. Diese werden selten hinterfragt, sondern manifestieren [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95710-264-5
Massolle | Mühge
Beschäftigtentransfer in der Luftfahrtbranche
Zustandekommen und Wirksamkeitsanalyse der Air Berlin-Transfergesellschaften Boden und Technik
Nomos,  2019, 88 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95710-264-5
Sofort lieferbar
19,80 € inkl. MwSt.

Im Jahr 2017 meldete die deutsche Airline Air Berlin Insolvenz an. Den beteiligten Akteuren aus Betriebsräten, der Gewerkschaft ver.di, dem Berliner Senat, der Agentur für Arbeit und den Transferträgern ist es in kurzer Zeit und unter großen Verhandlungsanstrengungen gelungen, für die Beschäftigten [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button