Aktualisieren

0 Treffer

978-3-8288-4549-7
Bodenstein
Human Rights CMS
Die Erforderlichkeit einer Human Rights Due Diligence in der Wertschöpfungskette eines Wirtschaftsunternehmens
Tectum,  2020, 178 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4549-7
Sofort lieferbar
38,00 € inkl. MwSt.

Der (europäische) Gesetzgeber hat das Erfordernis einer nachhaltigen sozialen Verantwortung in der CSR-Richtlinie verankert und ein Lieferkettengesetz angekündigt. Seither ist ein Diskurs entfacht, wie Arbeits-, Sozial- und Umweltstandards bestmöglich bei multinational operierenden Unternehmen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7601-9
Bodenstein
Human Rights CMS
Die Erforderlichkeit einer Human Rights Due Diligence in der Wertschöpfungskette eines Wirtschaftsunternehmens
Tectum,  2020, 178 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7601-9
E-Book Download
38,00 € inkl. MwSt.

Der (europäische) Gesetzgeber hat das Erfordernis einer nachhaltigen sozialen Verantwortung in der CSR-Richtlinie verankert und ein Lieferkettengesetz angekündigt. Seither ist ein Diskurs entfacht, wie Arbeits-, Sozial- und Umweltstandards bestmöglich bei multinational operierenden Unternehmen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4533-6
Bischoff
Die Haftung bei Verkehrsunfällen in den Niederlanden
Eine rechtsvergleichende Untersuchung mit einem Ausblick auf die Haftung bei selbstfahrenden Kraftfahrzeugen
Tectum,  2020, 308 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4533-6
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschreibt umfassend die Haftung bei Verkehrsunfällen nach niederländischem Recht in deutscher Sprache. Es bietet einen rechtsvergleichenden und nützlichen Beitrag für die Praxis deutscher Gerichte, Anwaltsbüros und Versicherer.
Durch die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7580-7
Bischoff
Die Haftung bei Verkehrsunfällen in den Niederlanden
Eine rechtsvergleichende Untersuchung mit einem Ausblick auf die Haftung bei selbstfahrenden Kraftfahrzeugen
Tectum,  2020, 308 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7580-7
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Das Buch beschreibt umfassend die Haftung bei Verkehrsunfällen nach niederländischem Recht in deutscher Sprache. Es bietet einen rechtsvergleichenden und nützlichen Beitrag für die Praxis deutscher Gerichte, Anwaltsbüros und Versicherer.
Durch die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4514-5
Hummes
Brauchen wir Gott im Grundgesetz?
Plädoyer für eine religionsbefreite Verfassung
Tectum,  2020, 198 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4514-5
Sofort lieferbar
28,00 € inkl. MwSt.

Der anhaltende und teils dramatische Akzeptanzverlust der christlichen Kirchen in der Gesellschaft passt nicht zu ihrer grundgesetzlich begründeten Sonderstellung bei der Bewältigung angeblich gemeinsamer Aufgaben mit dem Staat. Vom Religionsunterricht bis zur Militärseelsorge überleben zahlreiche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7554-8
Hummes
Brauchen wir Gott im Grundgesetz?
Plädoyer für eine religionsbefreite Verfassung
Tectum,  2020, 198 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7554-8
E-Book Download
28,00 € inkl. MwSt.

Der anhaltende und teils dramatische Akzeptanzverlust der christlichen Kirchen in der Gesellschaft passt nicht zu ihrer grundgesetzlich begründeten Sonderstellung bei der Bewältigung angeblich gemeinsamer Aufgaben mit dem Staat. Vom Religionsunterricht bis zur Militärseelsorge überleben zahlreiche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7567-8
Mahlmann
Die insolvenzrechtliche Anfechtung von Bargeschäften
Untersuchung zum neuen Erfordernis der Unlauterkeit im Rahmen des § 142 InsO
Tectum,  2020, 208 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7567-8
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Die Ausweitung des Bargeschäftsprivilegs des § 142 InsO auf die Vorsatzanfechtung durch die neueste Anfechtungsreform wird durch das Tatbestandsmerkmal der Unlauterkeit begrenzt. Diesen entscheidenden, jedoch unbestimmten Begriff näher zu bestimmen, ist Intention der vorliegenden Untersuchung.
Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4524-4
Mahlmann
Die insolvenzrechtliche Anfechtung von Bargeschäften
Untersuchung zum neuen Erfordernis der Unlauterkeit im Rahmen des § 142 InsO
Tectum,  2020, 208 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4524-4
In Kürze wieder lieferbar, vorbestellbar
48,00 € inkl. MwSt.

Die Ausweitung des Bargeschäftsprivilegs des § 142 InsO auf die Vorsatzanfechtung durch die neueste Anfechtungsreform wird durch das Tatbestandsmerkmal der Unlauterkeit begrenzt. Diesen entscheidenden, jedoch unbestimmten Begriff näher zu bestimmen, ist Intention der vorliegenden Untersuchung.
Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-4490-2
Höppner
Die geschlechterspezifischen Quotenregelungen in der Europäischen Aktiengesellschaft deutscher Prägung
Eine Analyse aus europarechtlicher Sicht
Tectum,  2020, 234 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8288-4490-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Sebastian Höppner untersucht die Auswirkungen der vom deutschen Gesetzgeber eingeführten Regelungen zur Geschlechter- und Frauenquote auf die Europäische Aktiengesellschaft deutscher Prägung. Der Autor führt dabei in die Probleme, die aufgrund der europarechtlichen Einbindung der SE entstehen, ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8288-7525-8
Höppner
Die geschlechterspezifischen Quotenregelungen in der Europäischen Aktiengesellschaft deutscher Prägung
Eine Analyse aus europarechtlicher Sicht
Tectum,  2020, 234 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-8288-7525-8
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Sebastian Höppner untersucht die Auswirkungen der vom deutschen Gesetzgeber eingeführten Regelungen zur Geschlechter- und Frauenquote auf die Europäische Aktiengesellschaft deutscher Prägung. Der Autor führt dabei in die Probleme, die aufgrund der europarechtlichen Einbindung der SE entstehen, ein [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button