zurücksetzen

0 Treffer

Mróz

Plato in Poland 1800–1950

Types of Reception – Authors – Problems
Academia,  2021, 480 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-89665-946-0


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Academia Philosophical Studies (Band 75)
99,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
99,00 € inkl. MwSt.
Erscheint 05.04.2021 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das vorliegende Buch unternimmt den Versuch, die polnische Platon-Rezeption einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Jahre 1800–1950 umfassen die Schwerpunkte der Geschichte der polnischen Philosophie: Die Rezeption westlicher philosophischer Strömungen, die Entwicklung der Lemberg-Warschauer Schule, des Neo-Messianismus und der Neo-Scholastik. Das Buch erörtert, wie diese Phänomene in der modernen polnischen Philosophie zur Interpretation von Platon beigetragen haben.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button