Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-610-9
Kaufmann | Hengelhaupt
Kulturerbe Orgel
Aspekte eines musikgeschichtlichen Phänomens
Ergon,  2022, ca. 448 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-610-9
Erscheint September 2022 (vormerkbar)
ca. 49,00 € inkl. MwSt.

Die Autoren gehen von der These aus, dass das Musikinstrument Orgel in der Kultur Europas als ein Symbol für Traditionen und Kodierungen gelten kann, in denen sich Geist und Geschichte unseres Kontinents bis in die Gegenwart spiegeln. Das Instrument besitzt unabhängig von politischen Grenzen und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-914-8
Kraus
Ulrich von Hutten und seine Gegner
Humanistische Invektiven am Vorabend der Reformation
Ergon,  2022, ca. 480 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-914-8
Erscheint September 2022 (vormerkbar)
ca. 89,00 € inkl. MwSt.

Gegenstand der Studie sind die Invektiven des fränkischen Reichsritters Ulrich von Hutten und seiner Gegner. Von Hutten gelang es, aufgrund breit angelegter transalpiner Verbindungen und mittels eines intensiven Invektivengebrauchs zu einem der profiliertesten und produktivsten Autoren am Vorabend [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-765-6
Hand
Verantwortung für Geschichte
Essay zu einem Phänomen bei Maurice Merleau-Ponty
Ergon,  2022, ca. 100 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-765-6
Erscheint August 2022 (vormerkbar)
ca. 28,00 € inkl. MwSt.

Geschichte als Perspektive des leiblichen Subjekts verabschiedet sich von der Illusion absoluter Wahrheit und totaler Sinnerfassung. Die Konsequenzen des Handelns sind nicht planbar. Umso mehr liegt es in der Verantwortung des Handelnden, bewusst und überlegt Sinn zu erfassen und Sinn zu [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-868-4
Helm
Heroisierung als visuelle Rhetorik in Standbildern der Frühen Neuzeit in Italien und Frankreich
Ergon,  2022, 506 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-868-4
Erscheint Juni 2022 (vormerkbar)
88,00 € inkl. MwSt.

Die kunsthistorische Monografie gibt in großer Systematik einen Überblick über die verschiedenen Formen der Heroisierung im öffentlichen Standbild, derer man sich in der Frühen Neuzeit in Italien und Frankreich bediente. Der vorgestellte Themenbereich erschließt sich damit unter einer Fragestellung, [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-941-4
Rommel
Bindungslose Gegenwart
Krisenfiguren ohne Vergangenheit und Zukunft in der neusachlichen Literatur
Ergon,  2022, ca. 510 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-941-4
Erscheint Juni 2022 (vormerkbar)
ca. 79,00 € inkl. MwSt.

Im zeitkritischen Diskurs der Zwischenkriegsjahre wird eine Bindungssemantik entwickelt, die allen voran mit der Negation von Bindung, also einem Zustand der Bindungslosigkeit, einen begrifflichen Rahmen zur Beschreibung der eigenen Gegenwart schafft. Neusachliche Schriftsteller:innen nehmen den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-945-2
Weinrich
In Praise of the Prophet
Forms of Piety as Reflected in Arabic Literature
Ergon,  2022, ca. 415 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-945-2
Erscheint Juni 2022 (vormerkbar)
ca. 84,00 € inkl. MwSt.

Im Zentrum stehen Praktiken der Prophetenverehrung ab dem 13. Jahrhundert und ihr literarischer Niederschlag. In erster Linie ist das bisher wenig erforschte Gebiet der Prophetenlobdichtung (al-madīḥ an-nabawī) zu nennen. Der Band zeigt ihre vielfältigen Ausdrucksformen als persönliche [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-870-7
Ferro
Ein Fest für den Heiligen
Die früh- und hochmittelalterliche Verehrung des heiligen Zeno und ihre liturgischen Quellen in Verona
Ergon,  2022, 364 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-870-7
Lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Im Mittelalter war Heiligenverehrung zentraler Bestandteil des religiösen Lebens. Entsprechend hat die Forschung vermehrt Heiligenviten und narrative Quellen des Heiligenkultes untersucht, dabei aber häufig die liturgische Realität dieser Kulte vergessen. In der vorliegenden Monographie hingegen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-833-2
Buohler
Tradition und Avantgarde
Das Sonett im Expressionismus
Ergon,  2022, ca. 955 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-833-2
Erscheint Mai 2022 (vormerkbar)
ca. 149,00 € inkl. MwSt.

Wie viel Tradition steckt in der Avantgarde? Ist wirklich alles neu von dem behauptet wird, es sei neu? Der literarische Expressionismus (die wichtigste Avantgardebewegung der Klassischen Moderne) der gemeiniglich als Epoche der »zerbrochenen Formen« galt und gilt, nahm das für sich in Anspruch: Die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-931-5
Berg
Rāmāyaṇa and Mahābhārata in Stone
The Narrative Friezes of the Kṛṣṇa Temple at Pāṭan, Nepal
Ergon,  2022, 206 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-931-5
Lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Gegenstand des Buches sind die narrativen Friese mit Darstellung der beiden großen indischen Epen, Rāmāyaṇa und Mahābhārata, am 1637 erbauten Kṛṣṇa Tempel, einem der bedeutendsten Bauwerke im Kathmandutal. Die Friese sind in vielerlei Hinsicht herausragend: Es handelt sich um die einzigen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-932-2
Berg
Rāmāyaṇa and Mahābhārata in Stone
The Narrative Friezes of the Kṛṣṇa Temple at Pāṭan, Nepal
Ergon,  2022, 206 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-932-2
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Gegenstand des Buches sind die narrativen Friese mit Darstellung der beiden großen indischen Epen, Rāmāyaṇa und Mahābhārata, am 1637 erbauten Kṛṣṇa Tempel, einem der bedeutendsten Bauwerke im Kathmandutal. Die Friese sind in vielerlei Hinsicht herausragend: Es handelt sich um die einzigen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button