Aktualisieren

0 Treffer

El-Bizri

On Being and Time

The Section on Heidegger in Charles Malik’s 1937 Harvard Thesis
Introduced and Edited with Notes by Nader El-Bizri | With a Prologue by Fred R. Dallmayr and an Epilogue by Laurence Paul Hemming

Herausgegeben von Prof. Nader El-Bizri

Ergon,  2022, 183 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-95650-985-8


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Beiruter Texte und Studien (BTS) (Band 143)
39,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
39,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band enthält die erste kommentierte Ausgabe der auf Martin Heidegger bezogenen Teile der 1937 an der Harvard University entstandenen philosophischen Doktorarbeit Charles Maliks. Maliks bahnbrechender Text gilt als eine der frühesten englischsprachigen analytischen, phänomenologischen und hermeneutischen Auseinandersetzungen mit Heideggers ‚Sein und Zeit‘. Er bietet zudem sorgfältige Übersetzungen der Heideggerschen philosophischen Kernkonzepte. Die historische Bedeutung des Buches besteht außerdem darin, dass es entstand, als Malik in Freiburg bei Heidegger studierte und damit in einer kritischen Periode der Entwicklung von dessen Denken und Praxis. Diese Aspekte werden darüber hinaus durch Maliks eigene Interpretation von ‚Sein und Zeit‘ bereichert und zeigen jene theologischen Perspektiven auf, die wiederum seine eigene Rolle als moderner libanesischer christlicher Denker unterstreichen.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button