Aktualisieren

0 Treffer

Nowak | Krämer | Schmidt

Flucht und Gesundheit

Facetten eines interdisziplinären Zugangs
Z'Flucht Sonderband 1
Nomos,  2021, 240 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-6503-4

49,00 € inkl. MwSt.
Sonderpreis
36,75 € inkl. MwSt.
Sonderpreis für Abonnenten im Rahmen des Abonnements
Auch als eBook erhältlich
49,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Es ist der erste Sammelband im deutschsprachigen Raum, der juristische, philosophisch-ethische, gesundheitswissenschaftliche, epidemiologische, und psychologische Perspektiven vereint und einen aktuellen und praxisnahen Blick auf den Zusammenhang zwischen Flucht, Gesundheit und Versorgung wirft. Der Sammelband richtet sich sowohl an Wissenschaftler:innen als auch an Praktiker:innen, die an einer interdisziplinären Betrachtungsweise der Versorgung von Menschen mit Fluchterfahrung interessiert sind.
Die Herausgeber:innen waren Teil des Forschungskollegs „FlüGe – Chancen und Herausforderungen globaler Flüchtlingsmigration für die Gesundheitsversorgung in Deutschland“ der Universität Bielefeld.

Mit Beiträgen von
Sylvia Agbih, Matthias Hans Belau, Lena Frerichs, Lea-Marie Gehrlein, Nora Gottlieb, Claudia Hornberg, Constanze Janda, Anne Kasper, Ulrike Kluge, Miriam Knörnschild, Alexander Krämer, Anna Christina Nowak, Vanessa Ohm, Kerstin Schmidt, Thomas Schramme, Corinna Stöxen, Anna-Maria Thöle und Ralf E. Ulrich.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button