Aktualisieren

0 Treffer

Nowak | Krämer | Schmidt

Flucht und Gesundheit

Facetten eines interdisziplinären Zugangs
Z'Flucht Sonderband 1
Nomos,  2021, 240 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-6503-4

49,00 € inkl. MwSt.
Sonderpreis
36,75 € inkl. MwSt.
Sonderpreis für Abonnenten im Rahmen des Abonnements
Auch als eBook erhältlich
49,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Es ist der erste Sammelband im deutschsprachigen Raum, der juristische, philosophisch-ethische, gesundheitswissenschaftliche, epidemiologische, und psychologische Perspektiven vereint und einen aktuellen und praxisnahen Blick auf den Zusammenhang zwischen Flucht, Gesundheit und Versorgung wirft. Der Sammelband richtet sich sowohl an WissenschaftlerInnen als auch an PraktikerInnen, die an einer interdisziplinären Betrachtungsweise der Versorgung von Menschen mit Fluchterfahrung interessiert sind.
Die HerausgeberInnen waren Teil des Forschungskollegs „FlüGe – Chancen und Herausforderungen globaler Flüchtlingsmigration für die Gesundheitsversorgung in Deutschland“ der Universität Bielefeld.

Mit Beiträgen von
Sylvia Agbih, Matthias Hans Belau, Lena Frerichs, Lea-Marie Gehrlein, Nora Gottlieb, Claudia Hornberg, Constanze Janda, Anne Kasper, Ulrike Kluge, Miriam Knörnschild, Alexander Krämer, Anna Christina Nowak, Vanessa Ohm, Kerstin Schmidt, Thomas Schramme, Corinna Stöxen, Anna-Maria Thöle und Ralf E. Ulrich.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button