Aktualisieren

0 Treffer

Meller-Hannich | Weigel

Mediation

Grundlagen, rechtlicher Rahmen und Anwendungsfelder
Sammelband mit Beiträgen aus der Basisausbildung Mediation an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Nomos,  2020, 288 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-6370-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

74,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
74,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Der Band ist auf der Grundlage und im Rahmen der Basisausbildung Mediation an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg entstanden. Die Beiträge befassen sich einerseits mit den Grundlagen und dem rechtlichen Rahmen der Mediation, so etwa mit dem Mediationsgesetz, den Möglichkeiten aus dem Zivilprozess in die Mediation zu verweisen, der Rolle des Rechts oder den Anforderungen an die Person des Mediators. Andererseits werden besondere praktische Anwendungsfelder der Mediation, vom Umweltrecht über den Sport bis hin zum Jagdrecht, ausgewählt. Der Band soll damit Vorbild und Anregung für die Ausbildung in der Mediation sein und der Praxis verdeutlichen, welche rechtlichen Grundlagen und welche Anwendungsfelder die Mediation hat bzw. haben kann.
Die Herausgeber sind Leiter der Mediationsausbildung an der Universität Halle. Prof. Dr. Caroline Meller-Hannich ist Lehrstuhlinhaberin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Dr. Sascha Weigel ist lizensierter Mediator und Ausbilder des Bundesverbandes Mediation.

»viele wichtige Anregungen für die Mediation im erbrechtlichen Mandat. Der Sammelband eignet sich im besonderen Maße, für einen Einstieg in das Thema Mediation. Er ist gleichzeitig ein Aushängeschild der Basisausbildung Mediation an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.«
RA Ulf Schönenberg-Wessel, FAErbR und Notar, ZErB 2021, 204
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button