Aktualisieren

0 Treffer

Krug | Horn

Pflichtteilsprozess

Beraten | Gestalten | Durchsetzen
Nomos,  3. Auflage 2021, ca. 1000 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8487-7658-0

ca. 128,00 € inkl. MwSt.
Erscheint Oktober 2021 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

„Standardwerk des Pflichtteilsrechts" (RA Ulf Schönenberg-Wessel, ZEV 2019, XII)
Kenner ihres Fachs
öffnen im Prozesshandbuch eine wahre Schatztruhe prozesstaktischen Wissens für Ihren Pflichtteilsprozess. Die Lösungen sind maßgeschneidert, die Tiefe der Darstellung besticht: Die Konstellationen werden bis zum Ende durchgespielt, die Verflechtungen mit anderen Rechtsgebieten aufgezeigt. Prozesstaktische Fallstricke auch zahlreicher Sondersituationen, denen sonst kaum Raum gegeben wird, sind eingehend erörtert.
Auf neuestem Stand sind die
• prozessrelevanten Themen des Pflichtteilsrechts incl. Zwangsmittelverfahren
• notwendigen sozial- und steuerrechtlichen Bezüge
• europa- und internationalrechtlichen Regelungen einschließlich der EuGüVO
• steuerlichen Aspekte (Jahressteuergesetz 2020)
• zahlreichen Checklisten, Muster und Formulierungsvorschläge
Schwerpunkte
• Auskunft im Prozess über die pflichtteilsrelevanten Tatsachen
• Berechnung, Übertragbarkeit und Verjährung des Pflichtteilsanspruchs
• Neueste Entwicklungen im Pflichtteilsergänzungsrecht
• Ausgleichung von Pflegeleistungen
• Auswirkungen lebzeitiger Vorempfänge mit Berechnungsbeispiel
• Kosten in Pflichtteilsangelegenheiten
• Selbstständiges Beweisverfahren im Pflichtteilsrecht
• Unternehmensbewertung und Unternehmensnachfolge
Autorinnen und Autoren
Maria Demirci, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erb- und Familienrecht; Wolfgang Eule, Rechtsanwalt und Notar; Dr. Thomas Fleischer, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht; Monika B. Hähn, Rechtsanwältin und Notarin, Fachanwältin für Erb-, Familien- sowie Handels- und Gesellschaftsrecht; Dr. Hans Hammann, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht; Dr. Claus-Henrik Horn, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht; Walter Krug, Vorsitzender Richter am Landgericht a.D.; Dr. Dietmar Kurze, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht; Prof. Thomas Reich, Notar; Julia Roglmeier, LL.M., Rechtsanwältin und Fachanwältin für Erbrecht; Dr. Sibylle Seiferlein, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht und Notarin; Prof. Dr. Michael Szczesny, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht; Prof. Dr. Ulrich Voß, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

Stimmen zur Vorauflage

»Das Handbuch ›Pflichtteilsprozess‹ sollte als Standardwerk des Pflichtteilsrechts einen festen Platz in der Handbibliothek des im Pflichtteilsrecht Tätigen haben. Die systematische und tiefgehende Darstellung der verschiedenen Aspekte des Pflichtteilsrechts kombiniert mit Checklisten, Mustern und Formulierungsvorschlägen lässt das Buch für Fachanwälte*innen für Erbrecht zu einem großen Gewinn werden. Aufgrund der umfassenden und strukturierten Darstellung ist es auch eine lohnende Anschaffung für Fachanwälte*innen die nur gelegentlich mit erb- und pflichtteilsrechtlichen Mandaten befasst sind. Das Handbuch ist in jedem Fall eine werthaltige Anschaffung.«
RA Ulf Schönenberg-Wessel, ZEV 2019, XII

»Sehr erfreulich ist aus meiner Sicht, dass vielfach Beispielberechnungen [...]
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button