Aktualisieren

0 Treffer

Endreß | Rampp

Politische Soziologie

Handbuch für Wissenschaft und Studium
Nomos,  2022, ca. 600 Seiten, gebunden

ISBN 978-3-8487-4836-5


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe NomosHandbuch
ca. 98,00 € inkl. MwSt.
Erscheint März 2022 (vormerkbar)
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Handbuch bietet erstmals einen aktuellen und umfassenden Überblick über Forschungsstand und Problembezüge der deutschsprachigen wie internationalen Politischen Soziologie. Die Beiträge des Handbuchs sind in sechs Abteilungen gegliedert: Den Auftakt bilden Ortsbestimmungen der Politischen Soziologie, an die sich Darstellungen klassischen politisch-theoretischen und -philosophischen Denkens sowie gegenwärtiger Ansätze politisch-soziologischer Forschung anschließen. Über Methoden und Forschungsfelder der Politischen Soziologie informieren die folgenden Kapitel. Interdisziplinäre Verortungen politisch-soziologischer Forschung runden den Band ab. Das Handbuch versammelt Beiträge von ausgewiesenen Expertinnen und Experten und dient Studierenden und Forschenden in Soziologie und Politischer Wissenschaft als zuverlässiges Nachschlagewerk.
Unter anderem mit Beiträgen von
Gert Albert, Andreas Anter, Maurizio Bach, Nina Baur, Christiane Bender, Katharina Block, Annett Bochmann, Clemens Boehncke, Matthias Bohlender, Gerda Bohmann, Thorsten Bonacker, Jennifer Brichzin, André Brodocz, Sebastian M. Büttner, Sören Carlson, Robin Celikates, Priska Daphi, Heike Delitz, Paula Diehl, Monika Eigmüller, Paul Eisewicht, Sabrina Ellebrecht, Martin Endreß, Frank Ettrich, Thilo Fehmel, Gregor Fitzi, Sabine Frerichs, Oscar W. Gabriel, Katharina Hajek, Marlene Hartmann, Sonja Haug, Kai-Uwe Hellmann, Andreas Hess, Isabel Hilpert, Ronald Hitzler, Thomas Hoebel, Boris Holzer, Markus Holzinger, Peter Imbusch, Stefan Immerfall, Klaus-Peter Japp, Robert Jungmann, Viktoria Kaina, Robert Kaiser, Stefan Kaufmann, Thomas Kern, Ina Kerner, Wolfgang Knöbl, Karl-Rudolf Korte, Anna Kosmützky, Susanne Krasmann, Skadi Krause, Georg Krücken, Barbara Kuchler, Olaf Kühne, Beate Küpper, Jörn Lamla, Andreas Langenohl, Henning Laux, Thomas Laux, Nina Leonhard, Gundula Ludwig, Jürgen Mackert, Chantal Magnin, Bettina Mahlert, Stefan May, Hanna Meißner, Ana Mijic, Nina Monowski, Hans-Peter Müller, Armin Nassehi, Oliver Neun, Heinz-Jürgen Niedenzu, Sylke Nissen, Martin Nonhoff, Maria Norkus, Frithjof Nungesser, Sven Opitz, Jens Ostwaldt, Rainer Paris, Andreas Pettenkofer, Gert Pickel, Marianne Pieper, Sandra Plümer, Jenny Preunkert, Ludger Pries, Manfred Prisching, Insa Pruisken, Leopold Ringel, Susanne Rippl, Oliver Römer, Jakob Roschka, Felix Schilk, Klaus Schlichte, Matthias Schmidt, Carina Schmitt, Ulrich Schneckener, Volker Schneider, Daniel Schulz, Doris Schweitzer, Jochen Schwenk, Martin Seeliger, Astrid Séville, Jasmin Siri, Vera Sparschuh, Michael Staudigl, Stephan Stetter, David Strecker, Maja Suderland, Ferdinand Sutterlüty, Dirk Tänzler, Cornelia Thierbach, Ulf Tranow, Rieke Trimcev, Bryan S. Turner, Silke Van Dyk, Paula-Irene Villa Braslavsky, Georg Vobruba, Matthias vom Hau, Arno von Schuckmann, Elke Wagner, Peter Wagner, Siegfried Weichlein, Ines-Jacqueline Werkner, Anna Wolkenhauer, Susann Worschech, Eva-Maria Ziege, Nicole Zillien und Nils Zurawski.

Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button