Aktualisieren

0 Treffer

Grimmel | Jakobeit

Regionale Integration

Erklärungsansätze und Analysen zu den wichtigsten Integrationszusammenschlüssen in der Welt
Nomos,  2015, 444 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-1484-1

Das Werk ist Teil der Reihe Forschungsstand Politikwissenschaft
69,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Regionale Integration bestimmt heute nicht nur das Verhältnis und die Beziehungen zwischen Staaten und ihren Akteuren und somit einen bedeutenden Teil der internationalen Politik. Auch das Leben in den jeweiligen Zusammenschlüssen wird zunehmend durch regionale Integrationsprojekte geprägt.
Der Band versammelt namhafte Expertinnen und Experten aus dem Bereich der Internationalen Beziehungen, der Außenpolitikforschung, der Regionalstudien, der Integrationsforschung sowie der Rechtswissenschaft und der Ökonomie und stellt in einem umfassenden Überblick die wichtigsten regionalen Integrationsprojekte vor.
Hierbei werden auch die wichtigsten politikwissenschaftlichen Theorieansätze für regionale Integration sowie die völkerrechtlichen und ökonomischen Grundlagen dargestellt und erläutert.
Ziel ist es, nicht nur eine erste Einführung und Einordnung der unterschiedlichen Integrationsprojekte zu leisten, sondern auch die historischen Grundlagen, die Akteure, den institutionellen Aufbau, die Politikprogramme und Entwicklungsperspektiven der regionalen Zusammenschlüsse zu beleuchten.

Mit Beiträgen von:
Joachim Betz, Klaus Bodemer, Heribert Dieter, Susanne Feske, Thomas Greven, Andreas Grimmel, Florian Grotz, Katharina Hoffmann, Rolf Hofmeier, Leonie Holthaus, Waldemar Hummer, Cord Jakobeit, Angelika Kretschmer, Wolfgang Muno, Karsten Nowrot, Stefan Johann Plenk, Jürgen Rüland, Rainer Tetzlaff, Peter Thiery, Anja Zorob


»eine wichtige Grundlage zum Verständnis von regionalen Integrationsprozessen... Besonders die jedem Kapitel beigefügten weiterführenden Fragen und Literaturempfehlungen ermöglichen den LeserInnen ihre eigene Auseinandersetzung mit Integration zu vertiefen... ein hilfreicher Startpunkt für weiterführende Analysen.«
Stephanie Jänsch, Politik 100x100 November 2019


»Die Einzelbeiträge sind alle von Expertinnen und Experten zu den jeweiligen Regionalorganisationen verfasst, die es jeweils verstehen, die Eigenheiten der regionalen Verbünde und die wichtigsten Entwicklungen anschaulich und verständlich darzustellen. Die Herausgeber haben einen bedeutenden deutschsprachigen Beitrag innerhalb einer wachsenden Zahl englischsprachiger Publikationen vorgelegt. Der Sammelband ist ein willkommener [...]
Kontakt-Button