Aktualisieren

0 Treffer

Saatçioğlu | Tekin

Turkey and the European Union

Key Dynamics and Future Scenarios
Nomos,  2021, 218 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-5939-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Turkey and European Union Studies (Band 3)
49,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
49,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Dieser Band untersucht die anhaltende Komplexität in den EU-Türkei Beziehungen unter Berücksichtigung aller relevanten thematischen Dimensionen und mit dem Ziel, ein plausibles Zukunftsszenario herauszuarbeiten. Nach einer Narrativ-Analyse identifizieren einzelne Kapitel wichtige Entwicklungen, die die Beziehungen in den Bereichen Politik, Sicherheit, Wirtschaft, Energie, Migration und Identität beeinflussen. Sie ordnen die Beziehungen im Lichte dreier idealtypischer Szenarien von Konvergenz, Kooperation und Konflikt ein und benennen das wahrscheinlichste Szenario für den jeweiligen Bereich. Basierend auf diesen Erkenntnissen wird das Szenario der konfliktreichen Kooperation für die mittelfristigen EU-Türkei Beziehungen identifiziert und im Detail erläutert.

Mit Beiträgen von
İbrahim Semih Akçomak, Senem Aydın-Düzgit, Lorenzo Colantoni, Angeliki Dimitriadi, Atila Eralp, Erkan Erdil, Doruk Ergun, Hanna Lisa Hauge, Ayhan Kaya, Ebru Ece Özbey, Bahar Rumelili, Beken Saatçioğlu, Eduard Soler i Lecha, Melike Sökmen, Funda Tekin, Sinan Ülgen und Wolfgang Wessels.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button