Aktualisieren

0 Treffer

Immenga | Körber

Wettbewerb im Gesundheitswesen

Referate der 2. Göttinger Kartellrechtsgespräche vom 16. November 2012
Nomos,  2013, 141 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-0864-2


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Kartell- und Regulierungsrecht (Band 7)
39,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Was sind die Möglichkeiten und Grenzen des Wettbewerbs im Spannungsfeld von Kartell- und Sozialversicherungsrecht? Sollten auch gesetzliche Krankenkassen einer Kontrolle am Maßstab des Wettbewerbsrechts unterworfen werden? Ist Wettbewerb der gesetzlichen Kassen untereinander und mit den privaten Krankenversicherern möglich und sinnvoll? Diese und weitere Fragen wurden im Vorfeld der 8. GWB-Novelle aus der Perspektive der Wissenschaft und Praxis diskutiert.

Mit Beiträgen von:
Prof. Dr. J.-Matthias Graf von der Schulenburg, Universität Hannover / Kompetenzzentrum Versicherungswissenschaften
Prof. Dr. Heike Schweitzer, LL.M. (Yale), Universität Mannheim
Dr. Martin Krasney, Leiter der Rechtsabteilung des GKV-Spitzenverbandes
Dr. Florian Reuther, Leiter der Rechtsabteilung des Verbandes der PKV
Eberhard Temme, Vorsitzender der 3. Beschlussabteilung des Bundeskartellamtes

Kontakt-Button