Aktualisieren

0 Treffer

Landmann

Legitimate Expectations and Fair-and-Equitable-Treatment under the Energy Charter Treaty

A Comparative Analysis of the Renewable Energy Cases
Nomos,  2022, 370 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-8654-1


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

98,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
98,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die jüngste Welle von ISDS-Fällen im erneuerbare Energien Sektor hat zu einer Vielzahl von Schiedssprüchen geführt, die sich mit dem Begriff der legitimen Erwartungen befassen. Der Standard für faire und gleiche Behandlung (FET) und der legitimen Erwartungen waren in der Vergangenheit höchst unbestimmt. Diese Arbeit enthält eine umfassende Analyse der Schiedssprüche im erneuerbare Energien Sektor und deren Auslegung der legitimen Erwartungen. Der Autor analysiert, welche Aspekte in Bezug auf das Verhalten der Staaten, die Due Diligence der Investoren und die Intensität der staatlichen Eingriffe von den jüngsten Schiedsgerichten als Verletzung des FET-Standards angesehen wurden.

Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button