Aktualisieren

0 Treffer

Stumpp | Michelis | Schildhauer

Social Media Handbuch

Theorien, Methoden, Modelle und Praxis
Nomos,  4., aktualisierte und erweiterte Auflage, 2021, 402 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-6611-6

44,00 € inkl. MwSt.
Lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Das Social Media Handbuch begleitet langfristige Entwicklungen im sich ständig wandelnden Social Media Bereich und erklärt grundsätzliche Zusammenhänge. Es beschreibt ein Strategiemodell für die Entwicklung eigener Lösungen, fasst Theorien, Methoden und Modelle führender Autoren zusammen und zeigt deren praktische Anwendung. Auch aktuelle Entwicklungen werden aufgeführt. Es wird das Thema Datenverarbeitung in Sozialen Medien behandelt. Eine Betrachtung der Plattformökonomie mit ihren ökonomischen Funktionsweisen erleichtert die Einordnung von Geschäftsmodellen in Sozialen Medien. Es wird zudem dargelegt, wie Plattformen und ihre Algorithmen unser Handeln und unsere Meinungsbildung beeinflussen können.
Mit Beiträgen von
Prof. Karin Bjerregaard Schlüter, Andrea Braun, Franziska Geue, Tobias Knopf, Markus Korbien, Prof. Dr. Daniel Michelis, Stefan Pfaff, Thanh H. Pham, Tom Reichstein, Prof. Dr. Anna Riedel, Michael Sarbacher, Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer, Prof. Dr. Hendrik Send, Dr. Stefan Stumpp, Prof. Dr. Sebastian Volkmann, Jan-Benedikt Weber, Julia Weißhaupt, Norman Wiebach und Prof. Dr. Christian Wissing.

»Das Buch ist eine großartige Mischung von Theorie, Literaturbericht und Inspiration für praktische Anwendung.«
Prof. Dr. Markus Kiefer, www.pr-journal.de, September 2018

»Benchmark für Social Media-Theorie. [...] gelingt es keinem anderen Fachbuch derzeit so gekonnt, die Schlüssel-Publikationen Gedankengänge, Modelle, innovativen Theorien und methodischen Vorschläge von Star-Autoren von weltweitem Rang [...] gleichermaßen kompakt wie präzise wiederzugeben. [...] Wer verstehen will, wie Social Media Kommunikation gelingen kann, der liegt auch mit der vierten Auflage des Handbuches unverändert richtig.«
Prof. Dr. Markus Kiefer, markus-kiefer.eu September 2021

»ist es das Verdienst beider Autoren, die wichtigsten, einflussreichsten amerikanischen Vordenker von Social Media, deren Werke immer [...]
Hier finden Sie Leseproben zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie das Cover zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Hier finden Sie weiteres Material zum aktuellen Titel im PDF-Format:
Kontakt-Button