Aktualisieren

0 Treffer

Hauck | Huster

Wirkprinzipien der Placebo-Effekte in der medizinischen Behandlung

Nomos,  2019, 138 Seiten, broschiert

ISBN 978-3-8487-4900-3


Unser Fortsetzungsservice: Sie erhalten neue Reihentitel oder Neuauflagen automatisch und ohne Abnahmeverpflichtung. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es im Warenkorb kennzeichnen.

Das Werk ist Teil der Reihe Bochumer Schriften zum Sozial- und Gesundheitsrecht (Band 23)
52,00 € inkl. MwSt.
Auch als eBook erhältlich
52,00 € inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
 Weitere Funktionen für angemeldete Benutzer

Die neuere Forschung hat erstaunliche Placebo-Effekte im Rahmen der medizinischen Behandlung erwiesen. Der Sammelband stellt diese Ergebnisse dar und diskutiert, ob und inwieweit sich diese Effekte für die medizinische Versorgung nutzbar machen lassen. Dabei kommen unterschiedliche wissenschaftliche Perspektiven zur Sprache, insbesondere die Sichtweisen der Medizin, der Psychologie, der Medizinethik, der Rechtswissenschaft und der Gesundheitsökonomie.

Mit Beiträgen von
Ulrike Bingel, Ernst Hauck, Stefan Huster, Christian Katzenmeier, Wolf-Dieter Ludwig, Ingrid Mühlhauser, Dominik Roters, Manfred Schedlowski, Bettina Schöne-Seifert, Jochen Schuler, Jürgen Wasem

Kontakt-Button