Aktualisieren

0 Treffer

978-3-98740-001-8
Lembke | Schlehofer
Die Petosiris-Nekropole in Tuna el-Gebel
Band 2: Die Häusergruppen 1 und 2, die Südgruppe, Site Management am Grab des Petosiris und Dachentwässerungstechniken
Ergon,  2023, ca. 479 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-98740-001-8
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 64,00 € inkl. MwSt.

Die Petosiris-Nekropole in Tuna el-Gebel ist einer der größten Friedhöfe römischer Zeit in Ägypten und gehörte zur ‚metropolis‘ Hermopolis Magna. In diesem Band werden neue archäologische und bauhistorische Forschungsergebnisse zu den Grabbauten der Häusergruppen 1 und 2, dem Site Management und den [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-957-5
Scherberger
Um der türkischen Sprache willen
Sadri Maksudi Arsal und seine Beiträge zur kemalistischen Sprachreform
Ergon,  2023, ca. 782 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-957-5
Erscheint März 2023 (vormerkbar)
ca. 149,00 € inkl. MwSt.

In der vorliegenden Studie wird eines der Hauptwerke der kemalistischen Sprachreform analysiert (Türk Diliiçin). Es bietet einen Schlüssel zum Verständnis des Purismus, der für die türkische Sprachpolitik der 1930er und 1940er Jahre kennzeichnend war und die moderne türkische Sprache nachhaltig [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-999-5
Rizzo
New Perspectives on Tawriya
Theory and Practice of Ambiguity
Ergon,  2022, 296 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-999-5
Lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Eines der Kennzeichen der arabischen Literatur der Mamlukenzeit ist die sehr häufige Verwendung der semantischen Mehrdeutigkeit, eines rhetorischen Werkzeugs, das in dieser Zeit seine endgültige Theoretisierung und Entstehung in einer kanonischen Form erlebte, wie sie noch heute in rhetorischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-975-9
Sakr
Die Rezeption der aristotelischen Poetik in Avicennas Buch der Genesung der Seele (Kitāb aš-Šifāʾ)
Dichtungstheorie als Teil eines philosophischen Wissenschaftssystems
Ergon,  2023, 273 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-975-9
Lieferbar
59,00 € inkl. MwSt.

Das Werk bietet eine Neuevaluierung des Kommentars Avicennas zur aristotelischen Poetik und eröffnet Gräzisten, Arabisten und Philosophen gleichermaßen Interpretationsspielräume durch den Fokus auf die Frage, wie Avicenna den Kommentar in seinem philosophischen Wissenschaftssystem selbst [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-928-5
Ziegler
Im Garten der Alchemie
Traditionsgeschichtliche Einordnung des arabisch-alchemischen Werks Kitāb ar-Rauḍa mit deutscher Übersetzung und kritischer Edition
Ergon,  2022, 548 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-928-5
Lieferbar
114,00 € inkl. MwSt.

Das im 10. Jahrhundert von dem Andalusier Maslama b. Qāsim al-Qurṭubī verfasste „Buch des Gartens“ (Kitāb ar-Rauḍa) ragt mit seinen klaren theoretischen Ausführungen, die mit allegorischen Darstellungen angereichert sind, aus der arabisch-alchemischen Literatur hervor. Die hier vorgelegte [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-7489-1026-8
Mansoor
Der Ausschluss der Ahmadiyya aus dem Islam
Rechtspolitische Konstruktion und Konstitutionalisierung einer vermeintlichen Häresie
Nomos,  2022, 475 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-7489-1026-8
E-Book Download
99,00 € inkl. MwSt.

Die Arbeit diskutiert die historischen und (macht-)politischen Hintergründe sowie die juristisch wie theologisch fragwürdige Rechtfertigung der historisch einmaligen Verfassungsänderung, mit welcher das pakistanische Parlament Ahmadi-Muslime – entgegen ihrem religiösen Selbstverständnis – im Jahr [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-976-6
Sakr
Die Rezeption der aristotelischen Poetik in Avicennas Buch der Genesung der Seele (Kitāb aš-Šifāʾ)
Dichtungstheorie als Teil eines philosophischen Wissenschaftssystems
Ergon,  2023, 273 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-976-6
E-Book Download
59,00 € inkl. MwSt.

Das Werk bietet eine Neuevaluierung des Kommentars Avicennas zur aristotelischen Poetik und eröffnet Gräzisten, Arabisten und Philosophen gleichermaßen Interpretationsspielräume durch den Fokus auf die Frage, wie Avicenna den Kommentar in seinem philosophischen Wissenschaftssystem selbst [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-929-2
Ziegler
Im Garten der Alchemie
Traditionsgeschichtliche Einordnung des arabisch-alchemischen Werks Kitāb ar-Rauḍa mit deutscher Übersetzung und kritischer Edition
Ergon,  2022, 548 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-929-2
E-Book Download
114,00 € inkl. MwSt.

Das im 10. Jahrhundert von dem Andalusier Maslama b. Qāsim al-Qurṭubī verfasste „Buch des Gartens“ (Kitāb ar-Rauḍa) ragt mit seinen klaren theoretischen Ausführungen, die mit allegorischen Darstellungen angereichert sind, aus der arabisch-alchemischen Literatur hervor. Die hier vorgelegte [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-98740-000-1
Rizzo
New Perspectives on Tawriya
Theory and Practice of Ambiguity
Ergon,  2022, 296 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-98740-000-1
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Eines der Kennzeichen der arabischen Literatur der Mamlukenzeit ist die sehr häufige Verwendung der semantischen Mehrdeutigkeit, eines rhetorischen Werkzeugs, das in dieser Zeit seine endgültige Theoretisierung und Entstehung in einer kanonischen Form erlebte, wie sie noch heute in rhetorischen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-8487-7481-4
Ulfat | Khalfaoui | Nekroumi
Normativität des Korans im Zeichen gesellschaftlichen Wandels
Theologische und religionspädagogische Perspektiven
Nomos,  2022, 492 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-8487-7481-4
Lieferbar
99,00 € inkl. MwSt.

In einer Zeit rascher gesellschaftlicher und globaler Veränderungen besteht insbesondere in Migrationskontexten der Bedarf nach einer gründlichen Auseinandersetzung mit tradierten muslimischen ethischen bzw. moralischen Werten und Normenvorstellungen. Der rasche und komplexe Wertewandel wirft die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button