Aktualisieren

0 Treffer

978-3-95650-791-5
Heim
Datenbasierte Marktmacht in der europäischen Fusionskontrolle
Schadenstheorien, Abhilfemaßnahmen, Absicherungsmechanismen
Ergon,  2021, 253 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-791-5
Sofort lieferbar
64,00 € inkl. MwSt.

Daten sind das Herzstück internetbasierter Geschäftsmodelle. Spätestens seit der Übernahme von WhatsApp durch Facebook steht das europäische Kartellrecht vor der Frage, wie mit Fusionen gerade unter Beteiligung der bekannten Internetgiganten („FANG“) umzugehen ist.
Unter welchen Umständen kann [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-792-2
Heim
Datenbasierte Marktmacht in der europäischen Fusionskontrolle
Schadenstheorien, Abhilfemaßnahmen, Absicherungsmechanismen
Ergon,  2021, 253 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-792-2
E-Book Download
64,00 € inkl. MwSt.

Daten sind das Herzstück internetbasierter Geschäftsmodelle. Spätestens seit der Übernahme von WhatsApp durch Facebook steht das europäische Kartellrecht vor der Frage, wie mit Fusionen gerade unter Beteiligung der bekannten Internetgiganten („FANG“) umzugehen ist.
Unter welchen Umständen kann [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-813-4
Bolender
Das neue Widerstandsstrafrecht
Eine strafrechtsdogmatische Untersuchung der §§ 113, 114, 115 und 323c Abs. 2 StGB vor dem Hintergrund des 52. StÄG
Ergon,  2021, 373 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-813-4
Sofort lieferbar
98,00 € inkl. MwSt.

Darf weiterhin ein Widerstand gegen die Staatsgewalt geringer bestraft werden als eine allgemein begangene Nötigung? Im Jahr 2017 hat der Gesetzgeber das 52. StÄG zur Verbesserung des Schutzes von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften erlassen, wodurch im Wesentlichen die §§ 113, 114, 115, 323c [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-814-1
Bolender
Das neue Widerstandsstrafrecht
Eine strafrechtsdogmatische Untersuchung der §§ 113, 114, 115 und 323c Abs. 2 StGB vor dem Hintergrund des 52. StÄG
Ergon,  2021, 373 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-814-1
E-Book Download
98,00 € inkl. MwSt.

Darf weiterhin ein Widerstand gegen die Staatsgewalt geringer bestraft werden als eine allgemein begangene Nötigung? Im Jahr 2017 hat der Gesetzgeber das 52. StÄG zur Verbesserung des Schutzes von Vollstreckungsbeamten und Rettungskräften erlassen, wodurch im Wesentlichen die §§ 113, 114, 115, 323c [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-590-4
Huprich
Die Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (2007/36/EG) in Deutschland und Europa
Ergon,  2020, 581 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-95650-590-4
Sofort lieferbar
129,00 € inkl. MwSt.

Ziel der Aktionärsrechterichtlinie (2007/36/EG) ist es, den Aktionären eine effektive Wahrnehmung ihrer Interessen auch über die Grenzen der einzelnen Staaten hinaus im gesamten Binnenmarkt zu ermöglichen. Die Richtlinie legt daher Mindeststandards für die Hauptversammlung fest. Sowohl die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-591-1
Huprich
Die Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (2007/36/EG) in Deutschland und Europa
Ergon,  2020, 581 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-591-1
E-Book Download
129,00 € inkl. MwSt.

Ziel der Aktionärsrechterichtlinie (2007/36/EG) ist es, den Aktionären eine effektive Wahrnehmung ihrer Interessen auch über die Grenzen der einzelnen Staaten hinaus im gesamten Binnenmarkt zu ermöglichen. Die Richtlinie legt daher Mindeststandards für die Hauptversammlung fest. Sowohl die [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-607-9
Haller
Mythische Räume der Gesetzlosigkeit in Erzählungen über Robin Hood, Klaus Störtebeker und Jesse James
Von der Typologie des Helden zur Topologie der Gesellschaft
Ergon,  2020, 459 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-607-9
E-Book Download
0,00 € kostenlos

Dieses Buch widmet sich den Erzähltraditionen um drei gesetzlose Helden, die in England, Deutschland und Nordamerika ansässig waren: Robin Hood, Klaus Störtebeker und Jesse James üben eine bis heute anhaltende Faszination aus. Im Mythos des Gesetzlosen finden gesellschaftliche Diskurse um Recht und [...]

> mehr Informationen
Zum OpenAccess Download

978-3-95650-606-2
Haller
Mythische Räume der Gesetzlosigkeit in Erzählungen über Robin Hood, Klaus Störtebeker und Jesse James
Von der Typologie des Helden zur Topologie der Gesellschaft
Ergon,  2020, 459 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-606-2
Sofort lieferbar
74,00 € inkl. MwSt.

Dieses Buch widmet sich den Erzähltraditionen um drei gesetzlose Helden, die in England, Deutschland und Nordamerika ansässig waren: Robin Hood, Klaus Störtebeker und Jesse James üben eine bis heute anhaltende Faszination aus. Im Mythos des Gesetzlosen finden gesellschaftliche Diskurse um Recht und [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-648-2
Seitz
Die Zufallshaftung im Bürgerlichen Recht
Eine dogmatische Abgrenzung zur Haftung für zufällig eintretende Schäden
Ergon,  2020, 236 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-95650-648-2
Sofort lieferbar
48,00 € inkl. MwSt.

Warum soll ein Schuldner für die Folgen von Ereignissen oder Umständen haften, die er – jedenfalls auf den ersten Blick – nicht steuern kann? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Arbeit von Alexander Seitz.
Ausgehend von einer Annäherung an den Begriff des Zufalls sowie den dogmatischen Grundlagen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

978-3-95650-649-9
Seitz
Die Zufallshaftung im Bürgerlichen Recht
Eine dogmatische Abgrenzung zur Haftung für zufällig eintretende Schäden
Ergon,  2020, 236 Seiten, E-Book
ISBN 978-3-95650-649-9
E-Book Download
48,00 € inkl. MwSt.

Warum soll ein Schuldner für die Folgen von Ereignissen oder Umständen haften, die er – jedenfalls auf den ersten Blick – nicht steuern kann? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Arbeit von Alexander Seitz.
Ausgehend von einer Annäherung an den Begriff des Zufalls sowie den dogmatischen Grundlagen [...]

> mehr Informationen
In den Warenkorb

Kontakt-Button